· 

Wenn Bratapfel auf Vanillecreme trifft...

...dann kommt dieses unglaubliche Ergebnis von Viani dabei heraus - Butterkekse mit Bratapfel und Vanillecreme.

Bratapfelstückchen und eine, auf der Zunge schmelzende, Vanillecreme Custard sind in diesem buttrigen Keks verbacken. Dazu einen ausgezeichneter Tee (natürlich passt auch ein exzellenter Kaffee 🤩) und ich verspreche Euch, Ihr fühlt Euch im Butterkeks-Himmel!

 

Bratäpfel vermitteln nicht nur in der Vorweihnachtszeit ein himmlisches Gefühl von Gemütlichkeit und Wohlbehagen. Woher der Bratapfel eigentlich kommt, ist nicht genau geklärt. Wahrscheinlich ist, das früher, als Nahrungsmittel allgemein knapp waren, unter anderem aus angeschlagenen Äpfeln noch Apfelmus, Dörrobst oder eben auch Bratäpfel gemacht wurden. Und die im Sommer eingelagerten Äpfel ergaben zusammen mit verschiedenen anderen gesammelten Früchten, Nüssen, Mandeln und getrockneten Weintrauben (Rosinen) und im Ofen gebacken eine einfache, kostengünstige und unglaublich leckere Nachspeise.

 

Und wer es wie wir etwas opulenter mag, der greift unbedingt bei diesen feinen Butterkeksen mit Bratapfel und Vanillecreme zu. 

 

Heute könnt Ihr die Butterkekse bei uns in der FINCA testen und Euch damit selbst verwöhnen - wir freuen uns auf Euch!  

 

Und schaut gleich auch in unserer FINCA "Fundgrube" vorbei oder verwöhnt Euch mit einem anderen neuen Lieblingsteil aus unserer Modekollektion, auf die es 20% Rabatt während der Oberpleiser Apfelwoche gibt 😍

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0